40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Netzwelt
  • » News
  • » Verband: Mobiles Internet günstiger geworden
  • Verband: Mobiles Internet günstiger geworden

    Düsseldorf (dpa). Verbraucher zahlen für das mobile Internet deutlich weniger als noch vor einem Jahr: Die Preise sind 2009 erheblich gesunken, wie der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) und das Online-Magazin teltarif.de am Dienstag in Düsseldorf mitteilten. Nutzer zahlten für Monatsflatrates nun 24 Prozent weniger, die Preise für Tagesflatrates seien um bis zu 20 Prozent gefallen.

    Die günstigste mobile Internetflatrate kostet derzeit rund 15 Euro pro Monat, eine Tagesflatrate 1,99 Euro. Zudem gibt es laut BVDW immer mehr Tarife mit einer Mindestlaufzeit von nur einem Monat. Für 2010 rechnet der Bundesverband mit weiteren Preissenkungen.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    6°C - 9°C
    Montag

    4°C - 8°C
    Dienstag

    5°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!