40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Netzwelt
  • » News
  • » Insolventer Internetshop myby zu Rewe
  • Insolventer Internetshop myby zu Rewe

    Köln (dpa). Die zur Kölner Rewe Group gehörende Unterhaltungselektronikkette ProMarkt übernimmt die insolvente Arcandor-Tochter myby. Die Düsseldorfer myby GmbH & Co. KG ist ein auf Elektronikartikel spezialisierter Internetshop.

    Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Sämtliche Mitarbeiter würden übernommen, teilte Rewe am Dienstag in Köln mit. Die Übernahme muss noch vom Bundeskartellamt überprüft werden.

    «Wir sind froh, mit Rewe einen neuen Eigentümer gefunden zu haben, der unserem Geschäft und den Mitarbeitern eine verlässliche Perspektive gibt», sagte Daniel Boldin, Vorsitzender der Geschäftsführung von myby. ProMarkt hat bundesweit 69 Standorte. 2008 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 540 Millionen Euro.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Blumen für alle aus städtischen Beeten - gute Idee?

    Mainz macht es vor: Kurz bevor die städtischen Gärtner neu pflanzen, können die Bürger aus bestimmten Beeten die alten Blumen ausbuddeln und mitnehmen. Wie finden Sie das? Würden Sie auch gerne buddeln?

    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    7°C - 14°C
    Dienstag

    7°C - 15°C
    Mittwoch

    8°C - 14°C
    Donnerstag

    8°C - 15°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!