40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Netzwelt
  • » News
  • » Hintergrund: Die Trends zum Mobile World Congress
  • Aus unserem Archiv

    BarcelonaHintergrund: Die Trends zum Mobile World Congress

    Die Mobilfunkbranche versammelt sich ab Montag zu ihrem wichtigsten jährlichen Treffen, dem Mobile World Congress in Barcelona. Eine Auswahl aktueller Trends aus der boomenden Branche:

    Mobile World Congress
    Werbeposter für den Mobile World Congress in Barcelona.

    - APPS, APPS, APPS: Auf den Smartphones rückt das Telefonieren in den Hintergrund. Die neuen Telefone sind eigentlich Mini-Computer, auf denen alle möglichen Programme laufen können - egal ob Spiele, Bildbearbeitung, angepasste Versionen von Zeitungen oder Wetterinfos. Diese Apps sind ein schnell wachsendes Milliardengeschäft.

    - HANDY ALS GELDBÖRSE: Ob Fahrkarte, Parkuhr oder der Einkauf im Supermarkt - alles soll per Smartphone bezahlt werden können. Dafür wird unter anderem die NFC-Technik für kontaktlose Verbindungen zwischen Geräten auf kurzer Entfernung in die Handys eingebaut. Es gibt aber auch Einsteck-Module zum Durchziehen von Kreditkarten.

    - ORTSBEZOGENE DIENSTE: Vor ein paar Jahren wurde noch über das Potenzial lokaler Dienste diskutiert, heute sind sie Realität. Läden und Restaurants geben Verbrauchern Rabatte, wenn sie bei ihnen per Mobiltelefon «einchecken». Handy-Nutzer können über Facebook oder Google Latitude sehen, wo sich gerade ihre Freunde aufhalten.

    - LTE FOLGT AUF UMTS: Die Datenexplosion durch die Verbreitung von Smartphones verlangt nach mehr Kapazität. Deshalb sollen die heutigen UMTS-Netze in den kommenden Jahren auf das deutlich schnellere Daten-Format LTE (Long Term Evolution) umgestellt werden. In Barcelona könnte es Ankündigungen zu Aufbau und Geräten geben.

    - AUGMENTED REALITY: Rechenkapazität der Smartphones und schnelle Netze machen es möglich, direkt in das Bild der Handy-Kamera zusätzliche Informationen einzublenden. Es können etwa Infos zur Geschichte eines Bauwerks sein oder ein Wegweiser, der sich auf dem Handy-Bildschirm direkt auf das Live-Bild der Straße legt.

    Computer
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    19°C - 28°C
    Freitag

    12°C - 24°C
    Samstag

    12°C - 20°C
    Sonntag

    12°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Mehrwegsystem als Zukunftsmodell: Würden Sie dafür draufzahlen?

    Wer ein Getränk bei Rhein in Flammen kaufen wollte, musste den Koblenz-Becher oder das Koblenz-Glas dazukaufen. Hintergrund ist ein neues Mehrwegsystem der Koblenz-Touristik. Für zwei Getränke wurden da zum Teil 14 Euro fällig. Würden Sie der Umwelt zuliebe draufzahlen?

    UMFRAGE
    Vergiftete Eier – Was kommt jetzt auf den Tisch?

    Der Skandal um die mit Fipronil vergifteten Eier ist in aller Munde. Hat das Einfluss auf Ihren Speiseplan?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!