40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Netzwelt
  • » News
  • » Hintergrund: Der neue Klimacomputer «Blizzard»
  • Hintergrund: Der neue Klimacomputer «Blizzard»

    Hamburg (dpa). Das Deutsche Klimarechenzentrum in Hamburg hat am Donnerstag den neuen Supercomputer «Blizzard» offiziell in Betrieb genommen. Der Hochleistungsrechner in Zahlen:

    - Gewicht: 35 Tonnen - Zahl der Prozessoren: 8448 - Rechengeschwindigkeit: 158 Teraflops - Datenspeicher: 60 000 Terabyte, das entspricht rund 13 Millionen DVDs - 56 Roboterarme haben Zugriff auf das Datenarchiv, das weltgrößte Klima-Datenarchiv - 50 Kilometer Kabel verbinden die Rechnerkomponenten.

    Internet: http://dpaq.de/eMUpy

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    17°C - 27°C
    Mittwoch

    16°C - 24°C
    Donnerstag

    14°C - 21°C
    Freitag

    13°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!