40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Netzwelt
  • » Multimedia
  • » Google-Kalender und iCal synchronisieren
  • Google-Kalender und iCal synchronisieren

    Hamburg (dpa/tmn). Die Google-Kalender-Funktion unterstützt wie das Mac-Programm iCal auch das Protokoll CalDAV. Somit lassen sich iCal und der Google-Kalender leicht synchronisieren.

    Dazu sind in iCal unter «Einstellungen/Accounts» mit einem Klick auf das Plus-Zeichen und der Wahl des Kontoformats «CalDAV» lediglich die Zugangsdaten zum Google-Account einzutragen. Anschließend müssen nur die Kalender ausgesucht werden, die künftig miteinander abgeglichen werden sollen.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Charlotte
    Krämer-Schick
    0261/892325
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    8°C - 21°C
    Freitag

    9°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    Sonntag

    6°C - 17°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!