40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Magazin
  • » News & Leute
  • » Wandertipp: Durch das Wiedbachtal hinauf auf stürmische Höhen
  • Aus unserem Archiv

    Wandertipp: Durch das Wiedbachtal hinauf auf stürmische Höhen

    Start/Ziel: Waldbreitbach, Anlage Drei Weiher/Datzeroth an der Wiedbrücke

    Anfahrt: Über die B 42 bis Bad Hönningen, die L 257 nach Hausen und die L 255 nach Waldbreitbach. Die Rückfahrt erfolgt mit dem Bus von Datzeroth nach Waldbreitbach oder dem Taxi.

    Länge: 10,2 km Anspruch: Mittel (zwei Sterne) Gehzeit: 3 Std. 30 Min.

    Höchster Punkt: 261 m

    Steigung: 252 m

    Gefälle: 306 m

    ÖPNV: Mit dem Bus Linie 131 oder 137 von Datzeroth nach Waldbreitbach

    Auskünfte: Touristikverband Wiedtal, Neuwieder Straße 61, 56588 Waldbreitbach, Telefon 02638/4017 www.wiedtal.de

    Wandertipp: Stätten der Stille und Frömmigkeit
    Magazin
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    13°C - 23°C
    Dienstag

    15°C - 25°C
    Mittwoch

    17°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!