40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Magazin
  • » News & Leute
  • » Soziales Netzwerk inspiriert orientalische Sänger
  • Soziales Netzwerk inspiriert orientalische Sänger

    Istanbul (dpa). Das Online-Netzwerk Facebook inspiriert türkische Künstler zu immer neuen Songs. Das Komiker-Duo Koca Kafalar hat der Facebook-Manie der jungen Türken einen albernen Rap gewidmet.

    Der Entertainer Ata Demirer besingt das soziale Netzwerk, das in «türkisierter» Schreibweise «Feysbuk» heißt, mit sanfter Ironie zu orientalischen Klängen. Ismail Yk, ein in Hamm geborener türkischer Popsänger, macht sich in einem Facebook-Song, den er auf seinem jüngsten Album «Haydi Bastir» veröffentlicht hat, ernsthaft Gedanken über flüchtige Liebesgefühle in der virtuellen Welt.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Marius Reichert

    Mail | 0261/892 267

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Blumen für alle aus städtischen Beeten - gute Idee?

    Mainz macht es vor: Kurz bevor die städtischen Gärtner neu pflanzen, können die Bürger aus bestimmten Beeten die alten Blumen ausbuddeln und mitnehmen. Wie finden Sie das? Würden Sie auch gerne buddeln?

    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    9°C - 20°C
    Montag

    7°C - 14°C
    Dienstag

    8°C - 14°C
    Mittwoch

    8°C - 14°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!