40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Magazin
  • » News & Leute
  • » Neuer «Hot Spot» für Veganer in Berlin
  • Aus unserem Archiv

    BerlinNeuer «Hot Spot» für Veganer in Berlin

    Kein Fleisch, kein Fisch, keine Milch - vegane Ernährung ist schon lange keine Kuriosität mehr. Es gibt immer mehr Lebensmittelläden, die auf Tierprodukte verzichten. In Berlin hat nun nach eigener Aussage einer der ersten veganen Supermärkte mit einem Vollsortiment eröffnet.

    «Veganz» bietet im Stadtteil Prenzlauer Berg auf 250 Quadratmetern einen Nuss- und Früchtebasar, eine Backtheke und eine Feinkostabteilung. Es soll ein Paradies für jene werden, die vollständig auf Fleisch, Fisch und jegliche Form von Tierprodukten verzichten - weil sie aus ethischen Gründen keinem Tier schaden wollen.

    Boulevard - Szene
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    15°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!