40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Magazin
  • » News & Leute
  • » Michael Jacksons Ex-Frau will wieder heiraten
  • Aus unserem Archiv

    Los AngelesMichael Jacksons Ex-Frau will wieder heiraten

    Debbie Rowe (55), Ex-Frau von Michael Jackson und Mutter seiner ältesten Kinder Prince und Paris, will nach Medienberichten wieder heiraten. Wie das Promi-Portal «People.com» berichtete, hat sich Rowe mit Marc Schaffel, einem früheren Geschäftspartner Jacksons, verlobt.

    Debbie Rowe
    Debbie Rowe hat sich mit einem früheren Geschäftspartner Jacksons verlobt.
    Foto: Aaron Lambert - DPA

    Dem Internet-Portal «TMZ.com» sagte Rowe, sie habe Schaffel bereits kennengelernt, als er noch für den Sänger arbeitete. Sie seien seither Freunde geblieben.

    Rowe und Jackson waren von 1996 bis 1999 verheiratet. Die Krankenschwester brachte Prince (17) und Paris (16) zur Welt. Über die Mutter des 2002 geborenen Prince Michael II (Blanket) ist nichts bekannt.

    Jackson war am 25. Juni 2009 im Alter von 50 Jahren an einer Überdosis des Narkosemittels Propofol gestorben. Seine Mutter Katherine erhielt damals das Sorgerecht für die drei Kinder.

    People.com

    TMZ.com

    Magazin
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    13°C - 23°C
    Dienstag

    15°C - 25°C
    Mittwoch

    17°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!