40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Magazin
  • » News & Leute
  • » Lily Allen verliert erneut Baby
  • Aus unserem Archiv

    LondonLily Allen verliert erneut Baby

    Die britische Popsängerin Lily Allen hat im sechsten Monat ihrer Schwangerschaft ihr Baby verloren. Das teilte ein Sprecher der 25-Jährigen am Montag in London mit. Allen erwartete ein Kind von ihrem Freund Sam Cooper, einem Bauunternehmer.

    Lily Allen
    Lily Allen hat im sechsten Monat ihrer Schwangerschaft ihr Baby verloren.

    Sie hatte bereits im Jahr 2008 eine Fehlgeburt gehabt, damals war sie von Musiker Ed Simons von den Chemical Brothers schwanger gewesen. Cooper und Allen gingen nun durch eine «sehr schwere Zeit», sagte der Sprecher. Er bat darum, die Privatsphäre des Paares zu akzeptieren.

    Allen hatte vor wenigen Tagen aus gesundheitlichen Gründen ihre Teilnahme an einem Wohltätigkeitsfest von Sänger Elton John abgesagt. Als Grund wurde genannt, sie habe eine Virus-Infektion. Die Britin war mit Hits wie «It's Not Me, It's You» und «Smile» bekanntgeworden. Sie hatte ihre Karriere unterbrochen, weil sie hauptberuflich Mutter sein wollte.

    Magazin
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    12°C - 23°C
    Montag

    12°C - 21°C
    Dienstag

    13°C - 22°C
    Mittwoch

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!