40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Magazin
  • » News & Leute
  • » «Einkaufsgarderobe» beim Shopping-Spaß in Wien
  • Aus unserem Archiv

    Wien«Einkaufsgarderobe» beim Shopping-Spaß in Wien

    In Wien müssen sich Kauflustige nicht mehr mit dem schweren Lebensmitteleinkauf herumplagen, wenn sie neben dem Marktstand ein schickes Schuhgeschäft oder Kaffeehaus entdeckt haben.

    Die Caritas bietet als Service rund um den Brunnenmarkt in der Innenstadt eine «Einkaufsgarderobe» an. Für einen Euro kann man dort Einkäufe mehrere Stunden lang fachgerecht zwischenlagern. Helfer stellen beispielsweise die eben erstandenen Blumen ins Wasser, kümmern sich um die richtige Lagerung von Fleisch und Fisch oder stellen den Sekt schon mal kalt. Ist der Besitzer der Einkäufe beim Abholen zu erschöpft, kann er sich auch gleich noch einen Helfer mieten, der ihm alle «Sackerl» sicher nach Hause trägt.

    Boulevard - Szene
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    15°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!