40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Magazin
  • » News & Leute
  • » Axel Prahl findet Bürojob «schlimme Vorstellung»
  • Aus unserem Archiv

    StuttgartAxel Prahl findet Bürojob «schlimme Vorstellung»

    «Tatort»-Kommissar Axel Prahl ist glücklich über seinen Beruf. «Ich lobpreise Gott täglich dafür, dass ich das tun darf, was mir Spaß macht», sagte der Schauspieler den «Stuttgarter Nachrichten» (Montag).

    Axel Prahl
    Axel Prahl ist dankbar für seine Arbeit als Schauspieler.
    Foto: Maurizio Gambarini - DPA

    Die Vorstellung, täglich in ein Büro gehen zu müssen, finde er schlimm. Um abzuschalten, fährt der 54-Jährige mit der Familie am liebsten nach England oder in andere Regionen, in denen man ihn nicht kennt. «Gemeinsam in ein Urlaubsparadies mit lauter deutschen Familien zu fahren, wäre für mich ein bisschen anstrengend.»

    Magazin
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    12°C - 23°C
    Montag

    12°C - 21°C
    Dienstag

    13°C - 22°C
    Mittwoch

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!