40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Magazin
  • » News & Leute
  • » Auf die Sicherheit des Nachbarn achten
  • Aus unserem Archiv

    Auf die Sicherheit des Nachbarn achten

    Tipps zur Sicherheit

    Mainz - Tipps, wie man sich gemeinsam in der Nachbarschaft vor Einbrechern schützen kann, gibt die Beratungsstelle der Polizei in der Fuststraße 4, Telefon 06131/4806 970:

    Haustüre auch tagsüber geschlossen halten und vor dem Öffnen genau prüfen, wer ins Haus möchte.

    Keller- und Speichertüren jederzeit geschlossen halten.

    Auf Fremde Personen im Haus und auf dem Grundstück achten. Bei Unklarheiten diese Personen direkt ansprechen.

    Spezielle Lichtquellen, die die Anwesenheit der Bewohner vortäuschen, zeitgesteuerte Rollläden oder Bewegungsmelder installieren.

    Auf ältere Menschen achten und nachfragen, falls sie Besuch von fremden Personen erhalten.

    Senioren in der Nachbarschaft anbieten, dass sie sich telefonisch melden können, falls Fremde in ihre Wohnung möchten.

    Die Beratungsstelle der Polizei ist noch bis etwa Mitte Februar in der Fuststraße 4 zu Hause. Dann zieht sie um in Räume des Landeskriminalamtes am Valenciaplatz.

    Einbrecher beklauen Kripo-Chef
    Magazin
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    12°C - 23°C
    Montag

    12°C - 21°C
    Dienstag

    13°C - 22°C
    Mittwoch

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!