40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Deutschland & Welt
  • » US-Außenministerin Clinton in Afghanistan
  • Aus unserem Archiv

    US-Außenministerin Clinton in Afghanistan

    Washington/Kabul (dpa) - US-Außenministerin Hillary Clinton ist überraschend zu einem Besuch in der afghanischen Hauptstadt Kabul eingetroffen.

    US-Außenministerin Clinton
    US-Außenministerin Hillary Clinton. Die USA haben ihre Bürger zum Verlassen Syriens aufgefordert.
    Foto: DPA

    Der Sprecher der amerikanischen Botschaft, Gavin Sundwall, sprach am Mittwoch von einem Kurzbesuch, bei dem Clinton mit Präsident Hamid Karsai und anderen Politikern zusammentreffen werde.

    Das Gespräch mit Karsai ist demnach für Donnerstagmorgen (Ortszeit) geplant. Mit ihrer Visite wolle Clinton das langfristige US-Engagement für Afghanistan unterstreichen, sagte ein anderer Botschaftsvertreter.

    Die amerikanische Außenamtschefin befindet sich derzeit auf einer Reise zu den Brennpunkten mehrerer Krisenregionen. Zuvor hatte sie erstmals seit dem Sturz von Machthaber Muammar al-Gaddafi Station in Libyen gemacht. Es hieß, sie wolle auch nach Pakistan fliegen.

    Deutschland & Welt
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    15°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!