40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Deutschland & Welt
  • » Unglückskapitän Schettino verteidigt sich
  • Aus unserem Archiv

    RomUnglückskapitän Schettino verteidigt sich

    Unglückskapitän Francesco Schettino hat bei der Beweisaufnahme zur Havarie der «Costa Concordia» Medienberichten zufolge erstmals das Wort ergriffen und sich verteidigt.

    Schettino
    Kapitän Francesco Schettino beim Verlassen des Gerichts.
    Foto: Carlo Ferrero - DPA

    Am vierten Tag der Beweissicherung in Grosseto erläuterte der schwer beschuldigte Schettino sein Verhalten und die Manöver während des Unglücks. Es sei eine «Entscheidung» gewesen, das Schiff nach dem Rammen eines Felsens nahe an den Hafen der Insel Giglio zu steuern, sagte Schettino dem italienischen Fernsehen.

    Chefstaatsanwalt Francesco Verusio hatte am Mittwoch seine Sichtweise dargelegt: «Es war die Hand Gottes, die das Schiff nahe an die Insel brachte, kein Manöver des Kapitäns», sagte Verusio. «Wenn nicht der Wind das Schiff an die Küste getrieben hätte, wäre es (auf See) gekentert und in einer Minute gesunken». Schettino hatte mehrfach gesagt, Schlimmeres verhindert zu haben.

    Bei dem Unfall starben 32 Menschen, unter ihnen zwölf Deutsche. Das Kreuzfahrtschiff war mit mehr als 4200 Menschen an Bord am 13. Januar zu nahe an die toskanische Insel herangefahren und hatte einen Felsen gerammt. Es lief dann an der Küste auf Grund und kippte um.

    Costa Kreuzfahrten

    Deutschland & Welt
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Christoph Bröder

    0261/892 267

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

     

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    15°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!