40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Deutschland & Welt
  • » Umweltbewusstsein junger Menschen nimmt ab – Markenbewusstsein zu
  • Umweltbewusstsein junger Menschen nimmt ab – Markenbewusstsein zu

    Berlin.  In den frühen Jahren der Umweltschutz-Bewegung waren vor allem junge Leute die treibende Kraft - das ist jetzt anders.

    Gipfelmob zur Klimakonferenz
    Junge Männer während einer Flashmob-Aktion für den Klimaschutz in München.
    Foto: Sven Hoppe/Archiv - dpa

    Wie das Umweltbundesamt (UBA) bei der Auswertung der Daten einer Studie zum Umweltbewusstsein festgestellt hat, gehören eine intakte Umwelt und die Möglichkeit, die Natur zu genießen, nur für 21 Prozent der 14- bis 25-Jährigen in Deutschland zu einem «guten Leben». Über alle Altersgruppen hinweg vertraten immerhin 30 Prozent der Befragten diese Ansicht.

    Die Behörde, die heute Jugendliche und junge Erwachsene zu einem Gespräch nach Berlin eingeladen hat, stellte zudem fest, dass ein Verzicht auf den Konsum von Markenkleidung und aktueller Unterhaltungselektronik für viele junge Menschen kaum vorstellbar ist.

    «Die jetzt vorliegende Studie zeigt, dass die Bereitschaft, das Handeln nach Umweltgesichtspunkten auszurichten, vor allem bei den Jüngeren eher abnimmt», sagte UBA-Präsidentin Maria Krautzberger. Die Jugend sei zwar interessiert an der Umwelt, aber nicht in dem Maße wie ältere Menschen. Auf der anderen Seite seien junge Menschen insgesamt viel umweltfreundlicher unterwegs, mit Fahrrad, Bus und Bahn oder zu Fuß. Das Auto spiele für sie längst keine so große Rolle mehr wie für die Erwachsenen.

    dpa

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst

    Redakteurin

    Jennifer de Luca

    0170/4503003 

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

     

    epaper-startseite
    Tempo Tore Titeljagd 2016

    Unsere große Fußball-Beilag „Tempo Tore Titeljagd“ als PDF-Ausgabe. Frei für Abonnenten, sonst je 1,90 Euro pro Ausgabe.

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Nach Attentaten: Wie sicher fühlen Sie sich noch?

    Bei zwei Attentaten in kürzester Zeit wurden in Nizza und Würzburg viele Menschen getötet und verletzt. Die Attentäter hatten es denkbar einfach... Wie sicher fühlen Sie sich noch beim Ausgehen oder auf Reisen?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    16°C - 25°C
    Mittwoch

    15°C - 25°C
    Donnerstag

    15°C - 23°C
    Freitag

    15°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Regionalsport
    Sind Amateurfußballer sozialversicherungspflichtig?

    Bunt, aktuell und nah dran:

    Unser Regionalsport von F wie Fußball bis E wie Extra 

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!