40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Deutschland & Welt
  • » Trauer um Westerwelle: Ex-Außenminister mit 54 Jahren gestorben
  • Trauer um Westerwelle: Ex-Außenminister mit 54 Jahren gestorben

    Berlin (dpa). Der ehemalige Außenminister Guido Westerwelle ist tot. Der frühere FDP-Vorsitzende starb heute im Alter von 54 Jahren in der Universitätsklinik Köln an den Folgen seiner Leukämie-Erkrankung. Dies teilte seine Stiftung, die Westerwelle Foundation, mit. Westerwelles Tod löste Trauer und Bestürzung aus. Der jetzige FDP-Chef Christian Lindner meinte: «Mit fehlen die Worte. Guido hat so gekämpft. Die Trauer ist groß.» Bundesinnenminister Thomas de Maizière sagte: «Die Nachricht ist sehr, sehr bitter.» Der Präsident des Europaparlaments, Martin Schulz, würdigte Westerwelle als «eine prägende Figur».

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    -5°C - 4°C
    Montag

    -2°C - 4°C
    Dienstag

    0°C - 4°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!