40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Deutschland & Welt
  • » Syrien-Friedensgespräche: Diplomaten ziehen positives Zwischenfazit
  • Syrien-Friedensgespräche: Diplomaten ziehen positives Zwischenfazit

    Genf (dpa). Trotz eines zähen Auftakts der Syrien-Friedensgespräche in Genf ziehen Diplomaten eine erste positive Zwischenbilanz. «Wir haben schon viel erreicht», verlautete aus diplomatischen Kreisen im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur. Als Erfolg wird unter anderem gewertet, dass das in Riad ansässige Hohe Verhandlungskomitee der Opposition nach Genf gereist und damit ein Gesprächsprozess in Gang gekommen ist. Allerdings redet UN-Sondervermittler Staffan de Mistura bislang nur getrennt mit den verfeindeten Konfliktparteien.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    17°C - 27°C
    Montag

    14°C - 26°C
    Dienstag

    18°C - 29°C
    Mittwoch

    18°C - 28°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!