40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Deutschland & Welt
  • » Randalierer von Facebook-Party melden sich freiwillig
  • Aus unserem Archiv

    Randalierer von Facebook-Party melden sich freiwillig

    Amsterdam/Haren (dpa) - Mehrere Randalierer haben sich nach den Krawallen bei einer Facebook-Party im niederländischen Haren freiwillig bei der Polizei gemeldet. Die genaue Zahl konnte die Polizei am Sonntag noch nicht nennen.

    Polizei greift durch
    Nicht zimperlich: Die niederländische Polizei geht in Haren gegen einen jugendlichen Krawallmacher vor.
    Foto: Catrinus van der Veen - DPA

    Bei den schweren Ausschreitungen in der Nacht zum Samstag soll ein 84-Jähriger misshandelt worden sein. Ein Unbekannter habe ihn mit einem Stein am Kopf schwer verletzt, teilte die Polizei in Haren mit.

    Krawallfront
    Ausschreitungen nach Facebook-Party: In der niederländischen Kleinstadt Haren stehen sich Polizei und randalierende Jugendliche gegenüber.
    Foto: Catrinus van der Veen - DPA

    Die Facebook-Party mit mehreren tausend Menschen war in eine Straßenschlacht mit der Polizei ausgeartet. Die Randalierer verwüsteten Gärten und Häuser und plünderten Geschäfte. Rund 30 Menschen wurden leicht verletzt. Die Polizei nahm bisher 34 Menschen fest.

    Deutschland & Welt
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Christoph Bröder

    0261/892 267

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

     

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    15°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!