40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Deutschland & Welt
  • » Neues Mietrecht will die Vermieter stärken
  • Aus unserem Archiv

    Mainz/BerlinNeues Mietrecht will die Vermieter stärken

    Der Bund will mit seinem Entwurf zur Mietrechtsänderung die Rechte der Wohneigentümer stärken.

    Demnach können Vermieter fristlos kündigen, wenn der Mieter mit der Kaution in Höhe von zwei Monatsmieten im Rückstand ist, selbst wenn er die Miete pünktlich gezahlt hat. Dazu soll es nicht einmal einer vorherigen Abmahnung bedürfen. Bisher war bei Nichtzahlung der Kaution schlimmstenfalls eine ordentliche Kündigung des Mietvertrages möglich. Außerdem zieht die "Berliner Räumung" in das Gesetz ein. Sie ermöglicht es, den Gerichtsvollzieher nur mit der Verweisung des Mieters aus der Wohnung zu beauftragen und Möbel und Hausrat in der Wohnung zu lassen. Das erspart Kosten. Nach einem Monat darf der Vermieter die Möbel entsorgen.

    Immer mehr Mainzer haben Mietschulden
    Deutschland & Welt Extra
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    19°C - 28°C
    Freitag

    12°C - 24°C
    Samstag

    12°C - 20°C
    Sonntag

    12°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Mehrwegsystem als Zukunftsmodell: Würden Sie dafür draufzahlen?

    Wer ein Getränk bei Rhein in Flammen kaufen wollte, musste den Koblenz-Becher oder das Koblenz-Glas dazukaufen. Hintergrund ist ein neues Mehrwegsystem der Koblenz-Touristik. Für zwei Getränke wurden da zum Teil 14 Euro fällig. Würden Sie der Umwelt zuliebe draufzahlen?

    UMFRAGE
    Vergiftete Eier – Was kommt jetzt auf den Tisch?

    Der Skandal um die mit Fipronil vergifteten Eier ist in aller Munde. Hat das Einfluss auf Ihren Speiseplan?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!