40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Deutschland & Welt
  • » Merkel appelliert vor Gipfel zur Flüchtlingskrise an EU-Staaten
  • Merkel appelliert vor Gipfel zur Flüchtlingskrise an EU-Staaten

    Mainz (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat die EU-Staaten vor dem Sondergipfel zur Flüchtlingskrise dazu aufgerufen, an einem Strang zu ziehen. «Stark sind wir nur als Union, die zusammenhält», sagte Merkel der «Allgemeinen Zeitung» und der «Rhein-Zeitung» auf die Frage, ob die EU an dem Thema zerbrechen könne. «Die Verteilung von 160 000 Flüchtlingen ist ein gültiger europäischer Beschluss. Allen 28 EU-Staaten ist klar, was auf dem Spiel steht.» Sie kritisierte in dem Zusammenhang Ungarn. Am Montag soll auf dem EU-Türkei-Gipfel in Brüssel eine Lösung in der Flüchtlingskrise gefunden werden.

     

    Artikel drucken
    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Markus Eschenauer

    Onliner vom Dienst

    Markus Eschenauer

    Mobil: 0160 / 363 16 27

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Hat sich Rock am Ring für Mendig gelohnt?

    Rock am Ring in Mendig auszurichten hat die öffentliche Hand viel Geld gekostet. War es das für Stadt und Region wert?

    Das Wetter in der Region
    Samstag

    17°C - 28°C
    Sonntag

    15°C - 24°C
    Montag

    13°C - 20°C
    Dienstag

    14°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!