40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Deutschland & Welt
  • » Gauck zu Staatsbesuch nach China abgeflogen
  • Gauck zu Staatsbesuch nach China abgeflogen

    Nürnberg (dpa). Bundespräsident Joachim Gauck ist am späten Abend zu einem Staatsbesuch nach China abgeflogen. Gauck startete von Nürnberg aus Richtung Peking, nachdem er am Abend an einem Benefiz-Konzert in Bamberg teilgenommen hatte. In Peking trifft er am Montag mit Staatspräsident Xi Jinping und weiteren Repräsentanten von Staat und Regierung zusammen. Aber auch Gespräche mit Künstlern und Intellektuellen, Studenten und Vertretern von Religionsgemeinschaften und regierungsunabhängigen Organisationen sind geplant.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Maximilian Eckhardt

    Mail | 0261/892743

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    13°C - 24°C
    Donnerstag

    14°C - 25°C
    Freitag

    13°C - 21°C
    Samstag

    10°C - 18°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Ist „Weinkönigin“ noch zeitgemäß?

    „Muss das noch Weinkönigin heißen?“ fragt Julia Klöckner. Wir fragen Sie:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!