40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Deutschland & Welt
  • » Ex-Bundeshauptstadt verliert Wahrzeichen: Bonn-Center bilderbuchmäßig gesprengt
  • Kontrollierte Sprengung

    Ex-Bundeshauptstadt verliert Wahrzeichen: Bonn-Center bilderbuchmäßig gesprengt

    Bonn. Staub und Schutt sind alles, was noch übrig ist. Das Bonn-Center, einst Treffpunkt der Reichen und Mächtigen im Parlaments- und Regierungsviertel der damaligen Bundeshauptstadt, ist am Sonntag innerhalb von Sekunden endgültig dem Erdboden gleichgemacht worden.

    Pünktlich um 11 Uhr drückte Sprengmeister Eduard Reisch auf den Auslöser, der 250 Kilogramm hochexplosives Material detonieren und das bereits bis aufs Skelett reduzierte Hochhaus unter dem Jubel tausender ...

    Lesezeit für diesen Artikel (569 Wörter): 2 Minuten, 28 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    8°C - 20°C
    Donnerstag

    9°C - 21°C
    Freitag

    10°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!