40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Deutschland & Welt
  • » Ermittler suchen Ursache für Flugzeugkollision mit Windrad
  • Aus unserem Archiv

    Ermittler suchen Ursache für Flugzeugkollision mit Windrad

    Es ist ein sonniger, frühlingshafter Tag, blauer Himmel, Landidylle - wenn da nicht die Trümmerteile wären, die am Fuße des Stahlgerüstes liegen. Zum ersten Mal ist in Deutschland ein Flugzeug gegen ein Windrad gekracht. Der Pilot starb. Warum?

    Windkraftanlage
    Trümmerteile des Kleinflugzeuges hängen im Mast der Windkraftanlage.
    Foto: Friso Gentsch - dpa

    Melle (dpa). Nach der Kollision eines Kleinflugzeugs mit einem Windrad in der Nähe von Osnabrück rechnen die Behörden erst in einigen Wochen mit der Klärung der Unglücksursache.

    Absturzort
    Rettungskräfte stehen vor den Trümmern des abgestürtzten Kleinflugzeugs, das mit einer Windkraftanlage kollidiert war.
    Foto: NordWestMedia TV - dpa

    „Wir stehen erst am Anfang, einen Zwischenbericht wird es kaum vor sechs bis acht Wochen geben“, sagte ein Sprecher des Bundesamtes für Flugunfalluntersuchung (BFU) in Braunschweig. Die Polizei ermittle in alle Richtungen, sagte eine Sprecherin in Osnabrück.

    Flugzeugabsturz
    Die Leiche des Piloten wird in Melle Windkraftanlage geborgen.
    Foto: Friso Gentsch - dpa

    Bei dem Unglück in Melle-Westendorf nahe der Grenze zu Nordrhein-Westfalen war am Donnerstag der als erfahren geltende 40-jährige Pilot gestorben. Nach BFU-Angaben war es das erste Mal, dass in Deutschland ein Flugzeug in ein Windrad krachte.

    Flugzeughersteller Diamond

    SFC Melle-Grönegau e.V.

    Deutschland & Welt
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    15°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!