• Startseite
  • » Nachrichten
  • » Deutschland & Welt
  • » Minister: Frieden bei Castor-Protesten bedroht
  • Minister: Frieden bei Castor-Protesten bedroht

    Hannover (dpa). Nach dem von massiven Protesten begleiteten Castor-Transport beschäftigen sich die Parlamente in Berlin und Hannover mit der Atompolitik. Niedersachsens Innenminister Schünemann sorgt sich angesichts gewaltbereiter Protestler um die Demonstrationsfreiheit. Man sollte sorgsam beobachten, inwieweit Linksextremisten bereits erfolgreich Teile des bürgerlichen Protestspektrums beeinflussen, sagte Schünemann im Landtag in Hannover. Das würde die Versammlungsfreiheit gefährden.

    Anzeige
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Wetter
    Montag

    17°C - 32°C
    Dienstag

    12°C - 21°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    10°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Thema
    Ja oder Nein zur Mittelrheinbrücke: Wer muss sich bewegen?

    Rot-Grün im Land betont die gute Zusammenarbeit ihrer Koalition, nur beim Thema Mittelrheinbrücke tun sich Gräben auf. Wer sollte sich in dieser Frage bewegen?

    Regionalsport
    Sind Amateurfußballer sozialversicherungspflichtig?

    Bunt, aktuell und nah dran:

    Unser Regionalsport von F wie Fußball bis E wie Extra 

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Interview der Woche

    Ganz unverblümt und doch charmant: Michael Defrancesco trifft Promis

    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!

    Unwetterwarnungen
    Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

    Rot und pink markierte Gebiete:

    Warnung vor starkem oder extrem starkem Unwetter