40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Deutschland & Welt
  • » Ägypten verkürzt erneut nächtliche Ausgangssperre
  • Aus unserem Archiv

    KairoÄgypten verkürzt erneut nächtliche Ausgangssperre

    Die ägyptische Regierung hat die nächtliche Ausgangssperre weiter verkürzt. Künftig beginnt die Sperrstunde nach Angaben ägyptischer Staatsmedien vom Samstag erst um 23.00 Uhr Ortszeit und nicht wie bisher schon um 21.00 Uhr. Sie ende um 06.00 Uhr früh. Am Tag der Freitagsgebete bleibe es allerdings bei der langen Ausgangssperre von 19.00 bis 06.00 Uhr.

    Kairo
    Mursi-Anhänger protestieren in Kairo. Die Ausgangssperre in dem Land wird verkürzt.
    Foto: Mostafa Darwish - DPA

    In den vergangenen Wochen war es freitags immer wieder zu Massenprotesten der Muslimbrüder gegen die Absetzung des islamistischen Präsidenten Mohammed Mursi durch das Militär gekommen. Die Ausgangssperre gilt in 14 der 27 Provinzen und ist Teil des vom Militär verhängten Ausnahmezustands. Sie war am 14. August verhängt und am 24. August verkürzt worden.

    Deutschland & Welt
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    12°C - 23°C
    Montag

    12°C - 21°C
    Dienstag

    13°C - 22°C
    Mittwoch

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!