40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Brennpunkt
  • » Westerwelle: Keine Hinweise auf deutsche Opfer
  • Westerwelle: Keine Hinweise auf deutsche Opfer

    Berlin (dpa). Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) hat keine Hinweise auf deutsche Opfer bei den Terroranschlägen in der Moskauer U-Bahn.

    «Ich gehe zur Stunde davon aus, dass keine Deutschen unter den Opfern sind», sagte Westerwelle am Montag in Berlin vor dem Abflug zum G8-Treffen der sieben führenden Industriestaaten und Russlands im kanadischen Ottawa. «Diese Anschläge in Moskau sind verabscheuungswürdig und durch nichts zu rechtfertigen», sagte der Minister. Bei den Anschlägen in zwei Metro-Stationen wurden nach Angaben des russischen Zivildienstes mindestens 35 Menschen getötet und etwa 40 weitere verletzt.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

    E-Mail

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 8°C
    Dienstag

    2°C - 6°C
    Mittwoch

    3°C - 7°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!