40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Brennpunkt
  • » Stichwort: Neujahr
  • Stichwort: Neujahr

    Hamburg (dpa). Am 1. Januar beginnt weltweit für Christen das neue Jahr. Jahrhundertelang wurde dieses an unterschiedlichen Terminen begrüßt. Erst Papst Innozenz XII. legte den Jahresanfang 1691 auf den 1. Januar.

    Die Engländer zögerten noch bis 1753. Zuvor fing das Jahr mal am 25. Dezember, mal am 6. Januar an. Diese Kalender-Verwirrung prägte den Begriff «zwischen den Jahren».

    Viele Religionen haben bis heute ihren eigenen, meist beweglichen Neujahrstag. Juden und Muslime rechnen dabei nach Mondjahren, für Chinesen beginnt das neue Jahr zwischen Ende Januar und Ende Februar. Im Mittelalter galt der Neujahrstag als Fest der Narren.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    -2°C - 2°C
    Donnerstag

    3°C - 6°C
    Freitag

    4°C - 8°C
    Samstag

    6°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!