40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Brennpunkt
  • » Plattentektonik und Kontinentalverschiebung
  • Plattentektonik und Kontinentalverschiebung

    Frankfurt/Main (dpa). Die Plattentektonik erklärt die Entstehung der Gebirge und Ozeane, die Veränderungen der Kontinente und Begleiterscheinungen wie Vulkanismus und Erdbeben.

    Nach der heute allgemein anerkannten geologischen Theorie bewegen sich bis zu 150 Kilometer dicke Kontinentalplatten wie Schollen auf der zähflüssigen Schicht des Erdmantels tief unter der Erdoberfläche.

    Die Theorie basiert auf Erkenntnisse des deutschen Geophysikers Alfred Wegener (1880 bis 1930), der bereits von Kontinentalmassen ausging, die auf einer zähflüssigen Unterschicht schwimmen. Nach seiner Theorie sind die Bruchstücke eines einstmals bestehenden einzigen Kontinents auseinandergedriftet und bildeten so in einem langwierigen Prozess mit Gebirgsauffaltungen und Ozeanerweiterungen die heutigen Kontinente und ihre Lage.

    Wegener stellte seine Theorie am 6. Januar 1912 im Frankfurter Senckenberg-Museum erstmals der wissenschaftlichen Öffentlichkeit vor. Es dauerte jedoch Jahrzehnte, bis sich das Modell durchsetzte.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Jochen Magnus

    Mail | 0261/892-330

    Abo: 0261/9836 2000

    Anzeigen: 0261/9836 2003

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    -4°C - 2°C
    Dienstag

    1°C - 3°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Donnerstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!