40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Brennpunkt
  • » Nach Tief «Daisy» bringt Hoch «Bob» mehr Kälte
  • Nach Tief «Daisy» bringt Hoch «Bob» mehr Kälte

    Offenbach (dpa). Nach dem Wegzug des Sturmtiefs «Daisy» sorgt ein Hochdruckgebiet in den nächsten Tagen für noch mehr Kälte.

    Hoch «Bob» über Skandinavien werde eisige Luft aus dem Osten nach Deutschland drücken, berichtete der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Montag in Offenbach. Stürme und heftiger Schneefall wie am Wochenende soll es aber nicht mehr geben. Bis Mitte der Woche liegen die Temperaturen überall im Land auch tagsüber höchstens um den Gefrierpunkt.

    «Es kommt kalte Luft aus Ost, aber mit deutlich weniger Wind», sagte ein DWD-Sprecher. Nur am Montag könne es an der Küste noch einmal stürmisch werden. Wo es schneit, sei hingegen nicht leicht vorherzusagen. Sicher sei nur, dass die Flocken nicht so heftig werden wie am Wochenende. In Südostbayern und an der Ostsee sei die Wahrscheinlichkeit für längeren Schneefall noch am größten.

    Besonders dort, wo nachts die Wolken aufreißen, sei mit kräftigen Minusgraden zu rechnen. «Allgemein kann man sagen, dass das Tauwetter im Moment noch weit weg scheint», sagte der Sprecher. Am Mittwoch könne sogar ein neuer Tiefausläufer Deutschland erreichen und wieder kräftigen Schneefall mitbringen.

    Vorhersage nach Landesteilen: http://dpaq.de/qbQNJ

    Experte: Blick aufs Wetter ist zu aufgeregtAnalyse: Lage im Nordosten wird nur langsam besserWinter-Impressionen im RZ-Land
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    -4°C - 2°C
    Dienstag

    1°C - 3°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Donnerstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!