40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Brennpunkt
  • » Fakten zu Madeira: Von «Sisi» bis Ronaldo
  • Fakten zu Madeira: Von «Sisi» bis Ronaldo

    Hamburg (dpa). Das Madeira-Archipel ist vulkanischen Ursprungs. Bereits relativ nah an der Küste werden Wassertiefen von bis zu 4000 Meter Tiefe gemessen. Einige weitere Fakten:

    - Größe der Hauptinsel: 741 Quadratkilometer (fast so groß wie die Stadt Hamburg); gesamte Inselgruppe: fast 800 Quadratkilometer

    - Etwa 35 000 Hotelbetten (meist vier und fünf Sterne)

    - Wichtige Exportgüter: Madeirawein und Bananen

    - Etwa eine Million Touristen jährlich, viele per Kreuzfahrtschiff

    - Berühmter Gast 1860: Kaiserin Elisabeth von Österreich («Sisi»), die hier wegen einer Lungenkrankheit weilte und sich nach anfänglicher Begeisterung bald langweilte («Mangel an Abwechslung»)

    - Berühmter Sohn der Insel: Fußballer Cristiano Ronaldo (25)

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Fabian Strunk

    Tel.: 0261 / 892 324

    Kontakt per E-Mail

     

     

    Fragen zum Abo: 0261 / 98 36 2000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    -2°C - 2°C
    Donnerstag

    3°C - 6°C
    Freitag

    4°C - 8°C
    Samstag

    6°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!