40.000
  • Startseite
  • » Motorsport
  • » Audi erweitert Fahrerkader für Le Mans
  • IngolstadtAudi erweitert Fahrerkader für Le Mans

    Mit einem neuen Fahrer-Trio will sich Audi den Siegerpokal beim Langstrecken-Klassiker in Le Mans von Peugeot zurückholen.

    Für das prestigeträchtige Rennen am 12./13. Juni erweiterte Audi seinen Fahrerkader um den Schweizer Marcel Fässler, André Lotterer aus Duisburg sowie den Franzosen Benoît Treluyer,teilte der Autobauer mit. «Wir wollen und müssen in Le Mans angesichts der starken Konkurrenz auch fahrerisch optimal aufgestellt sein», sagte Audi-Motorsportchef Wolfgang Ullrich. Nach fünf Siegen in Folge hatte Audi sich im vergangenen Jahr dem französischen Rivalen Peugeot geschlagen geben müssen.

    Artikel drucken
    Motorsport Mix
    Meistgelesene Artikel