40.000
  • Startseite
  • » Pfefferspray beendet Studentenparty
  • Aus unserem Archiv

    Pfefferspray beendet Studentenparty

    Mainz- In einer Schlägerei mündete am Dienstag in den frühe Morgenstunden eine Studentenparty in der Lucy-Hillebrand-Straße.

    Mainz- In einer Schlägerei mündete am Dienstag in den frühe Morgenstunden eine Studentenparty in der Lucy-Hillebrand-Straße. Wie die Polizei mitteilt, wollte die Securityfirma gegen vier Uhr die Party beenden und die Location räumen. Darauf reagierte das „feiernde Volk“ (Polizeimeldung) jedoch aggressiv. Es kam zu einem Handgemenge, eine Person wurde von einer Faust im Gesicht getroffen. Daraufhin setzte einer der Sicherheitsmänner Pfefferspray ein. Ein Beteiligter wurde dann mit Augenreizungen in die Augenklinik eingeliefert. jok

    Lokal Z-Blaulicht
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Wetter in Mainz und Region
    Freitag

    14°C - 24°C
    Samstag

    12°C - 22°C
    Sonntag

    12°C - 22°C
    Montag

    15°C - 24°C
    Sporttabellen
    Radball

    Alle Sportarten, alle Ligen, alle Plätze im Überblick

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach