40.000
  • Startseite
  • » Kommentar: Rückschritt in die Provinz droht
  • Aus unserem Archiv

    MainzKommentar: Rückschritt in die Provinz droht

    Noch nie war das Programm bei einer Spielplanvorstellung so sehr Nebensache wie in diesem Jahr. Und das unverdient: Matthias Fontheim legt in seiner sechsten Spielzeit einen ambitionierten und ausgeglichenen Spielplan vor, der geschickt mit großen, bekannten Stoffen und zahlreichen Uraufführungen jongliert.

    Mainz - Noch nie war das Programm bei einer Spielplanvorstellung so sehr Nebensache wie in diesem Jahr. Und das unverdient: Matthias Fontheim legt in seiner sechsten Spielzeit einen ambitionierten und ausgeglichenen Spielplan vor, der geschickt mit großen, bekannten Stoffen und zahlreichen Uraufführungen jongliert.

    Die mutige Mischung setzt sich fort bis in den aufregenden Konzertfahrplan, dazu noch massenweise Theaterpädagogik, große und spannende Namen unter den Regisseuren: In Mainz wird fraglos Staatstheater gemacht. Eben das gewisse Etwas mehr als im Stadttheater.

    Die Spardebatte wird auf beschämendem Niveau mit durchweg unüberlegten Vorschlägen geführt, die von erschreckender Theaterunkenntnis zeugen. Eine Landeshauptstadt mit Universität, mit Musik- und Kunsthochschule, die sich nicht mehr ein wahrlich nicht überfinanziertes Mehrspartenhaus leisten will: Das wäre der dumpfe Rückschritt in die Theaterprovinz. Claus Ambrosius

    Nachricht an den Autor per E-Mail: claus.ambrosius@rhein-zeitung.net

    Geht das Staatstheater in seine letzte Spielzeit?Oper mit neuer DirektorinBallett: Tanzen wie im LaborLeitender Regisseur: Die Facetten des Fremdseins
    Lokal Z-Szene
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Wetter in Mainz und Region
    Mittwoch

    16°C - 29°C
    Donnerstag

    14°C - 27°C
    Freitag

    17°C - 29°C
    Samstag

    18°C - 31°C
    Sporttabellen
    Radball

    Alle Sportarten, alle Ligen, alle Plätze im Überblick

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach