• Startseite
  • » Wer im Web wandert, weiß oft mehr
  • Wer im Web wandert, weiß oft mehr

    WWW – Diese Seiten sollte jeder kennen. Unser Chefredakteur für einen Tag, Sascha Lobo, hat ein pralles Dutzend an nützlichen Internetadressen für „Surfer“ zusammengestellt.

    Anzeige
    "Du sollst im Web surfen..."
    "Du sollst im Web surfen..."
    Foto: Montage: jo

    WWW - Diese Seiten sollte jeder kennen. Unser Chefredakteur für einen Tag, Sascha Lobo, hat ein pralles Dutzend an nützlichen Internetadressen für „Surfer“ zusammengestellt.

     

    http://www.reddit.com

    Sehen so die Nachrichten der Zukunft aus? Hier stimmen die Nutzer darüber ab, welche Informationen sie für interessant halten – und welche nicht. Das Prinzip ist simpel: Jeder kann einen Link zu einer Nachricht selbst einstellen und die Schlagzeile dazu eingeben. Diese Schlagzeilen werden wie bei einer Rangliste untereinander abgebildet, die derzeit beliebteste oder interessanteste Nachricht steht ganz oben. Leider nur auf Englisch, in Deutschland gibt's noch keine entsprechende Seite. Eine Marktlücke für die Nerds auf der Panorama-Seite?

    http://ffffound.com

    Achtung, diese Seite begeht vorsätzlichen Zeitdiebstahl. Wer „nur mal eben reinschauen“ möchte, könnte hier über Stunden verloren sein. ffffound.com ist eine Sammlung der aufregendsten, schönsten, interessantesten und verstörendsten Fotos, Bilder und Grafiken im Netz. Hervorragend geeignet zur Inspiration, jedes dritte Bild möchte man sich umgehend auf die Wand bringen. Oder auf die Wall.

    http://de.favstar.fm

    Twitter ist zur Genüge besprochen worden. Wer jetzt noch nicht twittert, hat sich eben so entschieden. Aber wem sollte man auf Twitter folgen? Auf de.favstar.fm finden sich die meistgefavten Tweets auf Twitter – also diejenigen Twitter-Einträge, die die meiste Anerkennung von anderen Nutzern bekommen haben. Eine schöne, immer aktuelle Sammlung von Aphorismen, wunderbar dummen Sprüchen, intelligenten Kommentaren zur Nachrichtenlage und interessanten Links.

    http://www.rivva.de

    Blogs scheinen angesichts des Erfolges von Facebook und Twitter beinahe etwas in den Hintergrund getreten zu sein. Die wichtigen Themen des Landes werden aber immer noch in der Bloglandschaft beschrieben und besprochen. Was genau in diesem Moment in den deutschsprachigen Blogs (und auf Twitter) wichtig ist, sieht man auf rivva.de von Frank Westphal. Der hat eine intelligente Maschine gebaut, die immer die heißestdiskutierten Artikel und Themen anzeigt.

    http://prezi.com

    Prezi ist eine Präsentationssoftware im Netz und damit eine Alternative zur ewigen PowerPoint-Schlacht, die inzwischen vom Abteilungsleiter-Meeting bis zum Hochzeitsentertainment allgegenwärtig ist. Prezi findet vollständig im Internet statt und gehört damit zum sogenannten „Cloud Computing“. So wird die Technologie bezeichnet, bei der die Daten nicht mehr auf dem eigenen Rechner sind, sondern auf speziellen Servern. Auf prezi.com befindet sich ein einfacher Einführungsfilm, der erklärt, wie man prezi benutzt.

    http://www.avocadostore.de

    Im dieses Jahr neu gegründeten Avocado Store kann man einkaufen – keine Überraschung. Die Artikelauswahl aber wurde danach getroffen, wie nachhaltig die Produkte hergestellt worden sind. Der Slogan des Avocado Store ist etwas sperrig, aber beschreibt das Ziel des Unternehmens: Sinnhaft kaufen. Die Welt mit seinem Konsumverhalten zu verändern und vielleicht zu verbessern, ist ein intelligenter Ansatz, der hoffentlich noch weiter vorangetrieben wird.

    http://www.reclaimprivacy.org

    Wer wissen möchte, welche Daten, die man auf Facebook hinterlässt, von wem wie benutzt oder missbraucht werden können, der geht auf reclaimprivacy.org und loggt sich darüber bei Facebook ein. Auf einer kleinen Dialogleiste erscheinen die problematischen Einstellungen, und mit einem Klick lassen sie sich zum Guten verändern. Leider nur auf Englisch verfügbar.

    http://www.qik.com

    Was Twitter für Kurzbotschaften mit 140 Zeichen ist, ist qik.com für Handystreams. Auf dieser Plattform kann man mit kostenloser Handy-Software mit einem Knopfdruck von jedem UMTS-Mobiltelefon einen echten Live〜stream ins Netz senden – komplett mit Bild und Ton. Der ist anschließend auch ungefähr wie bei YouTube dauerhaft verfügbar. Mit ein bisschen Fantasie kann man sich vorstellen, wohin diese Technologie führen könnte. Im Guten wie im Schlechten.

    http://www.infosthetics.com

    Die nur auf Englisch verfügbare Seite führt vor, wie man Informationen visualisieren kann. Schaubilder, Diagramme, animierte Grafiken, hier lässt sich erahnen, wie die Möglichkeiten der Faktenvermittlung ausgeschöpft werden könnten. In Deutschland sind gelungene Schaubilder in den Medien leider noch die große Ausnahme. Dabei lassen sich viele der komplizierten Zusammenhänge mit einem aussagekräftigen Bild besser erklären als mit 100 Zeilen Text.

    http://www.knowem.com

    Wer wissen möchte, auf welchen sozialen Netzwerken im Internet der eigene Benutzername schon vergeben ist, kann das auf knowem.com erfahren. In ein paar Sekunden durchkämmt diese Seite viele 100 Networks. Wenn man das für notwendig hält, kann man für einige 100 Dollar den eigenen Namen auch in sämtlichen Netzwerken registrieren lassen. Gerade für kleinere Firmen kann das sehr interessant sein.

    http://blippy.com

    Blippy ist ein junges, soziales Netzwerk, dessen Zweck zunächst irritieren dürfte. Denn wenn man sich hier anmeldet, wird automatisch alles veröffentlicht, was man auf iTunes, bei Amazon oder mit der eigenen Kreditkarte kauft – und zwar sowohl das gekaufte Produkt wie auch der Ort und der Preis. Was scheint wie ein Datenstriptease, könnte die Zukunft des Konsums sein, nämlich ein Netzwerk, das mir die Waren anzeigt, die im Bekanntenkreis gerade gekauft werden. Eine Art von Produkt-Charts also.

    http://media-convert.com

    Diese Seite ist sehr nützlich, wenn Dateiformate umgewandelt werden müssen. Fast jede Filmdatei lässt sich in fast jedes Format verwandeln, dazu kommen die gängigen Bilderformate. Wer Sorgen hat, weil die neue Kamera seltsame Filmdaten ausspuckt oder die Handyclips nicht am Rechner lesbar sind, könnte hier seine Rettung finden. Bei sehr großen Dateien über 100 Megabyte schleichen sich allerdings leider Fehler in den Prozess ein, die maximale Dateigröße beträgt 200 MB.

     

    Anzeige
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Bettina Tollkamp

    Onlinerin vom Dienst

    Redakteurin 

    Bettina Tollkamp

    Mail | 0261-892-331

    Abo: 0261-98362000

    Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Wetter
    Mittwoch

    15°C - 25°C
    Donnerstag

    14°C - 25°C
    Freitag

    16°C - 28°C
    Samstag

    17°C - 29°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Unwetterwarnungen
    Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

    Rot und pink markierte Gebiete:

    Warnung vor starkem oder extrem starkem Unwetter

    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Betreuungsgeld plus Sprachkurs statt Kita?

    Studien zeigen, dass das Betreuungsgeld (von CDU/CSU durchgesetzt) oft die förderbedürftigsten Kinder von der Kita fernhält. Gleichzeitig weist CDU-Chefin Klöckner auf Sprachdefizite hin und verlangt mehr Sprachkurse im Land. Was halten Sie davon?

    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Sind Sommerferien zu lang?

    Ein Wissenschaftler meint, sechs Wochen Ferien schaden dem Lernerfolg der Schüler. Sollten die Ferien verkürzt werden?

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Boykott-Drohung für Fußball-WM in Russland?

    Vermischung von Politik und Sport - immer wieder wird davor gewarnt und gleichzeitig findet sie doch statt. Auch jetzt werden im Zuge der Ukraine-Krise Forderungen laut, die Fußball-WM in Russland 2018 zu boykottieren.

    Regionalsport
    Sind Amateurfußballer sozialversicherungspflichtig?

    Bunt, aktuell und nah dran:

    Unser Regionalsport von F wie Fußball bis E wie Extra 

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!

    Eingenetzt – Der Blog zur Fußball-WM
    Anzeige