40.000
  • Startseite
  • » Rekord-Saumagen soll zubereitet werden
  • Aus unserem Archiv

    Rekord-Saumagen soll zubereitet werden

    Neustadt/Weinstraße - In der glorreichen Geschichte des Saumagens wird ein neues ruhmreiches Kapitel aufgeschlagen: Ein 500-Kilo-Exemplar soll den Weg ins Guinness-Buch der Rekorde antreten.

    Saumagen
    Prall gefüllt: Der Saumagen muss lange garen - erst dann kann er in Scheiben geschnitten werden. Bei dem 500-Kilo-Exemplar dürfte es noch länger dauern...

    Neustadt/Weinstraße - In der glorreichen Geschichte des Saumagens soll ein neues Kapitel aufgeschlagen werden: Ein 500-Kilo-Exemplar soll den Weg ins Guinness-Buch der Rekorde antreten.

    Hinter dem Rekordversuch steckt das Christliche Jugenddorfwerk (CJD) in Neustadt an der Weinstraße. 50 Meter lang soll die pfälzische Spezialität werden. Um den Saumagen zu kochen, wird nach Angaben des CJD extra eine 50 Meter lange Wanne gebaut.

    Woher der 50 Meter lange Kunststoffdarm stammt, in den dann Kartoffeln, Fleisch und Brät gefüllt werden, will das CJD nicht verraten. Die Organisatoren sind zuversichtlich, dass sie den fertigen Saumagen beim Saumagenfest am Samstag unters Volk bekommen - die Besucher könnten sich ja auch eine Portion mit nach Hause nehmen.

    Der Saumagen hatte bundesweite Bekanntheit durch den Bundeskanzler Helmut Kohl erlangt.  Er entführte zum Saumagenessen in den Deidesheimer Hof in Deidesheim in der Pfalz auch Boris Jelzin, Margaret Thatcher oder König Juan Carlos. Kohls Hauslieferant, die Metzgerei Hambel in Wachenheim lieferte den seit Jahrzehnten nach dem gleichen alten Rezept hergestellten Saumagen auch zur UN-Vollversammlung im September 1996 in New York.

    Zwar wird zwischenzeitlich durch eine Karnevalsgesellschaft in Schifferstadt auch alljährlich der Saumagen-Orden vergeben, zudem findet seit 2002 in Landau der Internationale Pfälzer Saumagen-Wettbewerb statt. Dennoch war es ruhiger geworden um die Spezialität. Mit dem Rekord-Versuch unternimmt der Saumagen nun einen neuen Anlauf ins Scheinwerferlicht der Weltöffentlichkeit ...

    Letzte Meldung
    Meistgelesene Artikel