40.000
  • Startseite
  • » Kunst & Museum
  • » Kunst und Natur im ewigen Dialog: Rundgang mit Erwin Wortelkamp
  • Kunst und Natur im ewigen Dialog: Rundgang mit Erwin Wortelkamp

    Hasselbach. Seit 30 Jahren entwickelt rheinland-pfälzische Bildhauer  zusammen mit Künstlerkollegen die Kunstlandschaft "Im Tal" im Westerwald. Wir haben ihn zu einem Ortstermin getroffen.

    Von unserem Autor Andreas Pecht

    Ein kleiner Ort weit hinten im Oberwesterwald: Hasselbach, 332 Einwohner. Zwei Kilometer weiter das nächste Dorf, noch kleiner: Werkhausen. Beide verbindet eine stille, sanft ansteigende Landschaftsmulde. ...

    Lesezeit für diesen Artikel (805 Wörter): 3 Minuten, 30 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Claus Ambrosius 

    Leiter Kultur

    Claus Ambrosius

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Anke Mersmann

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Melanie Schröder

     

    Kontakt per Mail

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!