40.000
  • Startseite
  • » Kultur
  • » Kino & TV
  • » Kinonews
  • » Nachwuchsproduzentenpreis an Irak-Kriegs-Drama
  • Nachwuchsproduzentenpreis an Irak-Kriegs-Drama

    München (dpa). Das Drama «Waffenstillstand» über einen Hilfstransport während des Irakkrieges wird beim Bayerischen Filmpreis mit dem Nachwuchsproduzentenpreis geehrt.

    Das Spielfilm-Debüt von Lancelot von Naso konfrontiere die Zuschauer mit der dramatischen Odyssee von fünf Menschen, die zwischen die Fronten einer gnadenlosen Kriegsmaschinerie geraten, begründete die Verwertungsgesellschaft für Nutzungsrechte an Filmwerken (VGF) in München ihre Entscheidung. Die Münchner Produzenten Florian Deyle, Martin Richter und Philip Schulz-Deyle werden den mit 60 000 Euro dotierten Preis am 15. Januar bei einer Gala im Prinzregententheater entgegennehmen.

    Nach Preisen auf Festivals in Hof, Zürich und Montreal ist dies bereits die vierte Auszeichnung für den Film. Regisseur von Naso beschreibt sein Werk als eine Mischung aus Drama, Politthriller, Roadmovie und psychologischem Kammerspiel. Im Mittelpunkt stehen die Helfer Kim (Thekla Reuten) und Alain (Matthias Habich). Während eines 24-stündigen Waffenstillstandes wollen sie dringend benötigte medizinische Hilfsgüter von Bagdad nach Falludscha bringen. Dabei werden sie von einem Fernsehjournalisten (Max von Pufendorf) und einem Kameramann (Hannes Jaenicke) begleitet. Doch die Fahrt wird äußerst gefährlich. Im März 2010 soll der Film ins Kino kommen.

    Der Nachwuchsproduzentenpreis wird seit 1995 vergeben, bisher unter anderem an Filme wie «Das Leben der Anderen», «Vier Minuten» oder «Die Wilden Kerle». Die VGF will mit dem Geld junge Produktionsfirmen stärken, die für künstlerisch anspruchsvolle Filme oft ein hohes finanzielles Risiko eingehen.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Claus Ambrosius 

    Leiter Kultur

    Claus Ambrosius

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Anke Mersmann

     

    Kontakt per Mail

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!