40.000
  • Startseite
  • » Kultur
  • » Kino & TV
  • » Kinonews
  • » Kolumbianer gewinnt Berlinale-Nachwuchspreis
  • Kolumbianer gewinnt Berlinale-Nachwuchspreis

    Berlin (dpa). Der kolumbianische Komponist Camilo Sanabria ist für seine Musik mit einem Nachwuchspreis des Berlinale Talent Campus' ausgezeichnet worden. Seine Neuvertonung eines Filmausschnitt sei ein «fantasievoll strukturiertes Werk, das bis ins Detail eine ganz eigene Persönlichkeit offenbart», urteilte die Jury des Wettbewerbs «Score Competition» am Donnerstag.

    Der 34-jährige Sanabria darf nun eine Woche zu den besten Soundstudios nach Los Angeles reisen. Zweitplatzierter ist der deutsche Komponist Alexander Komlew. Er darf eine Komposition mit dem Deutschen Filmorchester Babelsberg einspielen.

    350 junge Filmschaffende aus 95 Ländern hatten sich auf dem Talent Campus mit internationalen Experten und Berlinale-Gästen getroffen.

    www.berlinale-talentcampus.de

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Claus Ambrosius 

    Leiter Kultur

    Claus Ambrosius

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Anke Mersmann

     

    Kontakt per Mail

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!