40.000
  • Startseite
  • » Kino & TV
  • » Filmstarts der Woche
  • » Woody Allen-Biopic: Was Sie immer wissen wollten
  • Aus unserem Archiv

    BerlinWoody Allen-Biopic: Was Sie immer wissen wollten

    Woody Allen hat in 50 Jahren Karriere rund 50 Filme produziert. Er gehört zu den bekanntesten Filmemachern, dennoch ist über ihn nicht viel bekannt.

    «Woody Allen: A Documentary»
    Ungeschickt und komisch? Wie ist Woody Allen wirklich?
    Foto: B Plus Productions/NFP - DPA

    Mit «Woody Allen: A Documentary» will der preisgekrönte Dokumentarfilmer Robert Weide mehr Einblick in das Leben des 76-Jährigen geben. Dabei spannt er den Bogen von dessen Kindheit bis hin zu einem seiner letzten Filme «Midnight in Paris».

    In dem fast zweistündigen Biopic kommen alle wichtigen Weggefährten zu Wort: Allens Schwester, seine Produzenten, Schauspielpartner wie Sean Penn oder Scarlett Johansson und sowie seine Ex-Frau Louise Lasser und ehemalige Partnerin Diane Keaton.

    (Woody Allen: A Documentary, USA 2012, 117 Min., FSK ab 0, von Robert B. Weide, mit Penélope Cruz, Sean Penn, Martin Scorsese, Leonard Maltin, Larry David, Scarlett Johansson)

    Filmseite

    /starline/kino/filmstarts/
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Claus Ambrosius 

    Leiter Kultur

    Claus Ambrosius

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Anke Mersmann

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Melanie Schröder

     

    Kontakt per Mail

    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!