40.000
  • Startseite
  • » Kino & TV
  • » Filmstarts der Woche
  • » Patty Jenkins löst Kenneth Branagh bei «Thor 2» ab
  • Aus unserem Archiv

    Los AngelesPatty Jenkins löst Kenneth Branagh bei «Thor 2» ab

    Für die Fortsetzung des 3D-Action-Spektakels «Thor» (2011) haben die Marvel Studios erstmals eine Frau engagiert. Regisseurin Patty Jenkins tritt die Nachfolge von Kenneth Branagh an und bringt «Thor 2» auf die Leinwand, berichtet der «Hollywood Reporter».

    Patty Jenkins
    Patty Jenkins soll bei «Thor 2» den Hut aufhaben..
    Foto: Andreas Altwein - DPA

    Chris Hemsworth, Tom Hiddleston und Natalie Portman werden wieder in ihren bewährten Rollen zu sehen sein, allerdings müssen sich die Fans des Donnergottes noch gedulden. Der zweite Teil soll erst im November 2013 in die Kinos kommen. Mit Action-Streifen hat Jenkins so wenig Erfahrung wie ihr Vorgänger Branagh, der eher als wortgewandter Schauspieler und Shakespeare-Interpret bekannt ist. Als Regisseurin von «Monster» hatte Jenkins Charlize Theron 2004 zu einem Oscar verholfen. In ihrem Debütfilm verwandelte sie den schönen Star in eine verlebte Prostituierte und Serienmörderin.

    Boulevard - Hollywood
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Claus Ambrosius 

    Leiter Kultur

    Claus Ambrosius

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Anke Mersmann

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Melanie Schröder

     

    Kontakt per Mail

    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!