40.000
  • Startseite
  • » Kino & TV
  • » Filmstarts der Woche
  • » „Innen Leben“ zeigt den Alltag einer Familie in Syrien
  • Aus unserem Archiv

    „Innen Leben“ zeigt den Alltag einer Familie in Syrien

    Was, wenn nichts mehr sicher ist, Gewalt und Tod allgegenwärtig sind? Im Film „Innen Leben“ begleiten wir eine syrische Familie. Ihre Wohnung ist die letzte Zuflucht vor dem Krieg und gleichzeitig ein Gefängnis.

    Innen Leben
    Für die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Syrien heißt es warten und hoffen.
    Foto: Weltkino - dpa

    Berlin (dpa). Draußen sind Schüsse und Hubschrauber zu hören, drinnen sitzt eine syrische Familie in ihrer verbarrikadierten Wohnung.

    „Innen Leben“ (Regie und Drehbuch: Philippe van Leeuw) erzählt, wie die Menschen in einer extremen Situation durchhalten, wie sie ihren Alltag inmitten von Krieg, Gewalt und Tod organisieren. Die Hausherrin (Hiam Abbas) versucht verzweifelt, eine gewisse Normalität aufrechtzuerhalten. Ein unmögliches Unterfangen - schon Wasser zu besorgen, kann lebensgefährlich sein.

    Der Film beobachtet wie in einem Kammerspiel 24 Stunden das Leben der Protagonisten. Auf der diesjährigen Berlinale gewann das Werk den Panorama-Publikumspreis.

    Innen Leben, Belgien, Frankreich, Libanon 2017, 85 Min., FSK ab 12, von Philipe van Leeuw, mit Hiam Abbass, Diamand Abou Abboud, Juliette Navis, Mohsen Abbas, Moustapha Al Kar

    Innen Leben

    /starline/kino/filmstarts/
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Claus Ambrosius 

    Leiter Kultur

    Claus Ambrosius

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Anke Mersmann

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Melanie Schröder

     

    Kontakt per Mail

    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!