40.000
  • Startseite
  • » Kino & TV
  • » Filmstarts der Woche
  • » Historiendrama „Das Wunder von Lourdes“
  • Aus unserem Archiv

    Historiendrama „Das Wunder von Lourdes“

    In „Das Wunder von Lourdes“ wird die Geschichte der 14-jährigen Bernadette Soubirous erzählt - glaubt man ihren Darstellungen, so erschien ihr mehrmals dIe Jungfrau Maria. Das Mädchen muss jedoch zunächst um Anerkennung kämpfen.

    Berlin (dpa) Unweit der spanischen Grenze liegt das kleine, jedoch weltbekannte französische Städtchen Lourdes. Lourdes gehört zu den wichtigsten Wallfahrtsorten überhaupt, jährlich pilgern Millionen in den Südwesten Frankreichs.

    Dieser Film erzählt von dem 14-jährigen Mädchen Bernadette Soubirous, dem zwischen Februar und Juli 1858 in der Grotte von Lourdes 18 mal die Jungfrau Maria, gewandet in weiß und mit Rosen auf ihren Füßen, erschienen sein soll. Zunächst zwar mag kaum jemand dem Mädchen Glauben schenken, einige erklären Bernadette gar für verrückt. Die sich häufenden wundersamen Heilungen aber stimmen die Zweifler um. Das französische Drama von 2011 läuft nun auch hier in den Kinos (ab 11. Dezember) an.

    Das Wunder von Lourdes, F 2011, 110 min, FSK ab 6, von Jean Sagols, mit Katia Miran, Francis Huster, Michel Aumont, www.kinostar.com)

    /starline/kino/filmstarts/
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Claus Ambrosius 

    Leiter Kultur

    Claus Ambrosius

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Anke Mersmann

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Melanie Schröder

     

    Kontakt per Mail

    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!