40.000
  • Startseite
  • » Kino & TV
  • » Kinonews
  • » «Twilight»-Stars werden in Hollywood verewigt
  • Aus unserem Archiv

    Los Angeles«Twilight»-Stars werden in Hollywood verewigt

    Die «Twilight»-Stars Kristen Stewart, Robert Pattinson und Taylor Lautner werden in Hollywood einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

    «Twilight»
    Robert Pattinson, Kristen Stewart und Taylor Lautner hinterlassen ihre Abdrücke vor dem Grauman's Chinese Theatre.
    Foto: Angel Diaz - DPA

    Vor dem historischen Grauman's Chinese Theatre auf dem Hollywood Boulevard sollen die Schauspieler am 3. November Hände und Füße in den feuchten Zement drücken, berichtete die US-Sendung «Access Hollywood». Die seltene Ehre kommt den jungen Stars kurz vor dem Kinostart von «Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht 1» (ab 24. November in Deutschland) zuteil.

    Auf dem bei Touristen beliebten Kinovorplatz gibt es nur für wenige Hundert Namen Platz. Mary Pickford und Douglas Fairbanks waren 1927 die Ersten, «Queen» Helen Mirren im vorigen März die bislang Letzte, die dort verewigt wurde. Schaulustige finden die Abdrücke von Marilyn Monroe, Cher, Frank Sinatra, Clark Gable, George Clooney, Arnold Schwarzenegger Hugh Jackman, Robert Downey Jr. und anderen Filmgrößen. Mit Emma Watson, Daniel Radcliffe und Rupert Grint ist auch die «Harry Potter»-Besetzung vertreten.

    Kinonews
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Claus Ambrosius 

    Leiter Kultur

    Claus Ambrosius

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Anke Mersmann

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Melanie Schröder

     

    Kontakt per Mail

    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!