40.000
  • Startseite
  • » Kino & TV
  • » Kinonews
  • » Tom Cruise und Emily Blunt beginnen Premieren-Marathon
  • Aus unserem Archiv

    LondonTom Cruise und Emily Blunt beginnen Premieren-Marathon

    So früh tummeln sich Stars selten auf dem roten Teppich: Um 7 Uhr morgens (Ortszeit) zeigten sich Schauspieler Tom Cruise (51) und Kollegin Emily Blunt (31) am Mittwoch hellwach zur Weltpremiere des Actionthrillers «Edge of Tomorrow» in London.

    Edge of Tomorrow
    Emily Blunt und Tom Cruise in London.
    Foto: Facundo Arrizabalaga - DPA

    «Vielen Dank, dass ihr bei der frühesten Premiere aller Zeiten seid», grüßte Cruise im Nadelstreifenanzug die Fans, die trotz Nieselregens gekommen waren. Blunt lächelte ausgeschlafen in pinken High-Heels und einem schulterfreien, bunt gemusterten Kleid.

    Edge of Tomorrow
    Tom Cruise im feinen Nadelstreifenanzug.
    Foto: Facundo Arrizabalaga - DPA

    Grund für den ungewöhnlichen Zeitplan: Am selben Tag wollte das Team auch noch in Paris und New York für das Science-Fiction-Spektakel werben.

    Kinonews
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Claus Ambrosius 

    Leiter Kultur

    Claus Ambrosius

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Anke Mersmann

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Melanie Schröder

     

    Kontakt per Mail

    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!