40.000
  • Startseite
  • » Kino & TV
  • » Kinonews
  • » Ganz viel Leonardo DiCaprio zu Weihnachten 20112
  • Aus unserem Archiv

    Los AngelesGanz viel Leonardo DiCaprio zu Weihnachten 20112

    Doppeltes Vergnügen für Fans von Leonardo DiCaprio: Gleich zwei Filme des Hollywoodstars sollen am selben Tag in den US-Kinos an den Start gehen.

    Leonardo DiCaprio
    Leonardo DiCaprio Ende 2012: als der «große Gatsby» und in «Django Unchained».
    Foto: DPA

    Wie der «Hollywood Reporter» berichtet, will der australische Regisseur Baz Luhrmann seine Version des amerikanischen Romanklassiker «Der große Gatsby» mit DiCaprio in der «Gatsby»-Hauptrolle am 25. Dezember 2012 in die Kinos bringen. Diesen Tag hat sich auch Quentin Tarantino für den Start seines Südstaaten-Westerns «Django Unchained» mit DiCaprio als Plantagen- und Sklavenbesitzer ausgesucht. Tarantino will in Kürze mit den Dreharbeiten beginnen.

    Neben DiCaprio spielen auch Christoph Waltz als Kopfgeldjäger, Jamie Foxx als befreiter Sklave und Samuel L. Jackson als Sklavenaufseher mit. «Der große Gatsby» ist bereits in Australien mit den Co-Stars Carrey Mulligan und Tobey Maguire im Dreh. DiCaprio, der im vorigen Jahr in «Shutter Island» und «Inception» mitspielte, ist ab Februar 2012 in Clint Eastwoods Drama «J. Edgar» in der Rolle von FBI-Chef J. Edgar Hoover in den deutschen Kinos zu sehen.

    Neues aus Hollywood
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Claus Ambrosius 

    Leiter Kultur

    Claus Ambrosius

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Anke Mersmann

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Melanie Schröder

     

    Kontakt per Mail

    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!