40.000
  • Startseite
  • » Kino & TV
  • » Kinonews
  • » Debbie Reynolds trauert um Elizabeth Taylor
  • Aus unserem Archiv

    Los AngelesDebbie Reynolds trauert um Elizabeth Taylor

    Hollywood-Schauspielerin Debbie Reynolds (78), einst Erzfeindin von Elizabeth Taylor, trauert ihrer Kollegin nach.

    Debbie Reynolds
    Debbie Reynolds und Liz Taylor galten einst als Rivalen, doch ihr Tod bestürzt Reynolds.
    Foto: DPA

    «Sie hatte eine lange, produktive Karriere. Und sie war der glamouröseste und verführerischste Star unserer Generation», sagte Reynolds laut «People.com» in einer Mitteilung. «Niemand konnte Elizabeths Schönheit und sexueller Ausstrahlung gleichkommen. Frauen schätzten sie und Männer beteten sie an...». Taylor war am Mittwoch im Alter von 79 Jahren in Los Angeles an Herzversagen gestorben.

    «Ich bin froh, dass sie nun endlich keine Schmerzen mehr hat, denn sie litt unter starken Schmerzen», sagte Reynolds in der Sendung «Access Hollywood». Sie habe noch vor zwei Wochen mit Taylor im Krankenhaus gesprochen und ihr Mut gemacht. Dabei hätten sie beide über das Älterwerden geklagt.

    Die beiden Frauen waren 1959 die Hauptakteure in einem der größten Liebesskandale Hollywoods. Der Sänger Eddie Fisher, mit dem Reynolds zwei Kinder hatte, ließ sich von der Blondine scheiden und wurde Taylors vierter Ehemann. Fishers Bündnis mit Taylor hielt offiziell fünf Jahre, zerrüttet war es aber schon nach drei. Kurz nach der Scheidung trat Taylor mit Richard Burton vor den Traualtar. Fisher war im vorigen September im Alter von 82 Jahren gestorben.

    Die beiden Schauspielerinnen versöhnten sich später. Reynolds war im Februar 2007 unter den prominenten Gästen bei Taylors 75. Geburtstag, den die Diva in der Casinostadt Las Vegas groß feierte.

    People-Bericht

    Kinonews
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Claus Ambrosius 

    Leiter Kultur

    Claus Ambrosius

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Anke Mersmann

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Melanie Schröder

     

    Kontakt per Mail

    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!