40.000
  • Startseite
  • » Kino & TV
  • » Kinonews
  • » Christopher Nolan will Zeitreise verfilmen
  • Aus unserem Archiv

    Christopher Nolan will Zeitreise verfilmen

    Los Angeles/Berlin (dpa) - US-Regisseur Christopher Nolan (42) wendet sich neuen Projekten zu, nachdem er seine «Batman»-Trilogie abgeschlossen hat.

    Christopher Nolan
    Nach «Batman» will Christopher Nolan eine Zeitreise unternehmen.
    Foto: Nina Prommer - DPA

    Das US-Magazin «The Hollywood Reporter» berichtet, Nolan verhandele darüber, den Science-Fiction-Film «Interstellar» zu drehen und zu produzieren. Das Drehbuch dazu hat sein jüngerer Bruder Jonathan Nolan geschrieben, mit dem er seit langem zusammenarbeitet.

    Ursprünglich war Steven Spielberg als Regisseur des Projekts genannt worden. Ob er weiter involviert sein wird, ist nicht sicher. In «Interstellar» geht es darum, Zeitreisen mit Hilfe von sogenannten «Wurmlöchern» zu unternehmen. Diese sollen Abkürzungen in der Raumzeit ermöglichen.

    Kinonews
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Claus Ambrosius 

    Leiter Kultur

    Claus Ambrosius

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Anke Mersmann

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Melanie Schröder

     

    Kontakt per Mail

    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!