Regionale Wirtschaft

Die Masten stehen bereits (wie hier bei Kettig), künftig soll durch die Leitungen anderer Strom fließen. Die Region könnte Teil eines rund 1 Milliarde Euro teuren Projekts werden.  Foto: Damian Morcinek
Zwischen Weißenthurm und dem Westerwald: 1 Milliarde Euro für Stromautobahn Kreis MYK. Energiewende - das klingt abstrakt nach etwas, das in Berlin und Brüssel beschlossen und irgendwo mit Windrädern und Solarkollektoren umgesetzt wird. Tatsächlich aber sind die Folgen vor der eigenen Haustür zu erleben. mehr...
Wird die "Stromautobahn" im Westerwald hochgerüstet?
Anzeige
Anzeige
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Onlinerin vom Dienst

Bettina Tollkamp

Mail | Tel. 0261-892331

Service: 0261-9836-2000

Wetter
Mittwoch

7°C - 17°C
Donnerstag

9°C - 19°C
Freitag

8°C - 20°C
Samstag

6°C - 18°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
epaper-startseite
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!

Unwetterwarnungen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

Rot und pink markierte Gebiete:

Warnung vor starkem oder extrem starkem Unwetter