40.000
  • Startseite
  • » US Open: Kaymer fällt weit zurück - Thomas bricht Rekord
  • Zweites Major der Golf-Saison

    US Open: Kaymer fällt weit zurück - Thomas bricht Rekord

    Für Martin Kaymer war es kein Glückstag. Die deutsche Golf-Hoffnung patzte am dritten Tag der US Open, als einem Amerikaner ein historischer Coup gelang. Noch nie hatte ein Golfer bei dem hoch dotierten Turnier eine Runde mit 9 Schlägen unter Par beendet.

    Erin Hills (dpa). Als Martin Kaymer mit langem Gesicht das Grün in Erin Hills verließ, jubelte der Amerikaner Justin Thomas über einen Traum-Rekord bei den US Open.

    In der dritten Runde ...

    Lesezeit für diesen Artikel (420 Wörter): 1 Minute, 49 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net